>> "Der König machte sich auf den Weg zu den 96 Freunden..."

(Natürlich waren es doch einige mehr!!) nach Hannover…
Da uns kein Weg zu weit ist, trafen wir uns vor Ort zum "Lotto on Tour - Doppelpack" zusammen.
Den Soundcheck genossen wir bei Bratwurst und Getränken. Auf dem Weg in Richtung Würstchenstand gab es dann noch einen freundlichen Gruß von keinem Geringeren als Hermann Rieger. Anschließend musste das Banner, welches sofort beachtet wurde und für Begeisterung sorgte, in Position gebracht werden und somit waren auch unsere Plätze gesichert.

19:30 Uhr - Startschuss an der Löwenbastion. Alle Männer, Frauen und Kinder an Bord und ab ging der Flug über Hannover und durch den Lotto-Kosmos! Was soll man sagen?! Es ist doch immer wieder schön diese Konzerte erleben zu dürfen! Viele altbekannte und geliebte Songs waren dabei. Neues gab es aber auch.... "Ikarus" ertönte im neuen Gewand und wurde akustisch dargeboten, wodurch die königliche Choreographie pausieren musste.

Auch der neueste Song "Legendür" fehlte zu unserem Glück nicht auf der Setlist und auch Hermann Rieger sahen wir noch einmal wieder - dieses Mal auf der Bühne. Zum Ende gab es im Zeichen der Fanfreundschaft "Alte Liebe" zu hören und selbstverständlich auch "Hamburg meine Perle".

Lotto und seine Barmbek Dream Boys & Girls tanzten von der Bühne und wir tanzten nach einem rundum gelungenen Abend, der noch lange nicht vorbei war, gefühlt noch durch die ganze Nacht. Und, wer weiß, vielleicht tanzen wir immer noch?! ;-)

Eines ist klar: Danke Leute, dieser Abend war wunderbar! :-)







Weitere Bilder vom Auftritt am 31. Juli findet ihr in der Galerie

[zurück]